Fair Play Liga

FairPlayLiga

Der Kinderfußball befindet sich im Umbruch. Nachdem jahrelang ein starres Staffelsystem nach den normalen Regeln gespielt wurde, hat man inzwischen überall erkannt, dass sich hier etwas ändern muss. Durch die Trainer und die Eltern wird zu sehr auf die Leistung geschaut. Die Kinder sind teilweise völlig überfordert, da von ihnen öfters ein Fußballkönnen verlangt wird, das manche Erwachsene selber nicht haben.

 

Auch ist die Einflussnahme der Anwesenden auf dem Sportplatz viel zu hoch. Kinder können nicht Fußball spielen, sie sollen es lernen. Aber Fußball soll Spaß machen, kein Stress sein. Das Kicken im Verein soll begeistern. Auch sollte man verlieren dürfen, ohne dass einem von allen Seiten der Kopf gewaschen wird. Kinder kann man nur über Jahrzehnte an den Fußballsport binden wenn sie Training und Spiel nicht als Belastung, sondern als Bereicherung empfinden. Auch die zunehmenden Vorfälle am Spielfeldrand zeigen den dringenden Handlungsbedarf.

1 / 1

Please reload

FC Gärtringen 1921 e.V.  Deufringer Str. 14    71116 Gärtringen